::: Freiwillige Feuerwehr Kirchbach :::
Stimmungsvolle Friedenslichtübergabe

Am Abend des 21.Dezember 2018 erreichte das Friedenslicht nach seiner langen Reise aus der Geburtsstadt Jesu‘ Christi den Marktplatz in Kirchbach. Zu musikalischen Klängen der Marktmusikkapelle Kirchbach wurde es dann von den Mitgliedern der Feuerwehrjugend des Abschnittes Kirchbach in den Kirchhof gebracht, wo es von einer großen Schar der Feuerwehrjugend, von Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden sowie der Pfarrbevölkerung erwartet wurde.
HBI Gottfried Hofer als Bereichsjugendbeauftragter durfte in seiner Begrüßung mit OBR Johannes Matzhold und BR Johann Weixler-Suppan das Bereichskommando Feldbach, den Bürgermeister der Gemeinde Kirchbach-Zerlach Anton Prödl, den Kommandanten des Abschnittes Kirchbach ABI Roman Fröhlich und an der Spitze zahlreicher Offiziere und Ehrendienstgrade ELFR Johann Kienreich willkommen heißen.
Pfarrer GR Mag. Christian Grabner segnete im Anschluß das Friedenslicht, bevor es auf die angereisten Jugendfeuerwehrgruppen und damit auf den gesamten Feuerwehrbezirk Feldbach und die Zivilbevölkerung verteilt wurde.

Ein herzlicher Dank an dieser Stelle all‘ unseren Gästen fürs Kommen, der Marktmusikkapelle Kirchbach für die musikalische Umrahmung und jenen Kameradinnen und Kameraden der FF Kirchbach, welche bei der Ausrichtung dieser stimmungsvollen Feier mitgewirkt haben – allen voran unserer Feuerwehrjugend mit ihren Betreuern. 

Weitere Bilder und ein Bericht auch auf der Homepage des Bereichsfeuerwehrverbandes Feldbach.

Bericht: LM d.V. Ing. Wolfgang Feierer

Bildquellen: BR d.V. Franz Fink

Menü schließen