::: Freiwillige Feuerwehr Kirchbach :::

Am Morgen des 09.11.2019 kurz nach 8 Uhr wurde die Feuerwehr Kirchbach mittels Sirene aufgrund einer BMA-Auslösung alarmiert.
„B06-BMA-ALARM EINKAUFSZENTRUM KIRCHBACH“ lautete der Alarmtext der LLZ auf unserem Einsatzmonitor.
Unter der Einsatzleitung von OBI Thomas Hermann rückten wir mit HLF3, TLFA4000 und MTF mit gesamt 17 Einsatzkräften aus, zeitgleich wurde die FF Breitenbuch alarmiert. Am Einsatzort wurde nach kurzer Erkundung ein Fehlalarm festgestellt und der Alarm am Feuerwehr-Bedienfeld der Brandmeldeanlage zurückgesetzt. Nachdem die LLZ und der BMA-Errichter verständigt waren, konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Bericht: LM d.V. Wolfgang Feierer
Fotos: Feierer (FF Kirchbach)

Menü schließen