::: Freiwillige Feuerwehr Kirchbach :::

Am 27. Jänner 2020 kurz nach Mittag wurde die FF Kirchbach von der Landesleitzentrale mit dem Alarmtext „B06-BMA-Alarm Einkaufszentrum Kirchbach“ mittels Sirene alarmiert.
In einem Supermarkt wurde im Bereich der Gebäckzubereitung ein Rauchwarnmelder aktiviert und in weiterer Folge die Alarmkette mittels Brandmeldeanlage in Gang gesetzt. Bei unserem Eintreffen war zum Glück kein Eingreifen unsererseits erforderlich und nach dem Schließen der Rauchabzugsklappe und dem Rücksetzen der Meldeanlage durch den Einsatzleiter konnte die Mannschaft wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Ebenfalls mitalarmiert wurde nach gültigem Alarmplan die Feuerwehr Breitenbuch.

Bericht und Foto: Wolfgang Feierer

Menü schließen