::: Freiwillige Feuerwehr Kirchbach :::

Im Ortsgebiet von Edelstauden im unwegsamen Gelände abseits der B73 war am Mittag des 19. November ein Traktor umgestürzt und der Fahrer in der Zugmaschine eingeklemmt. Gemäß dem Alarmierungsplan wurde zusätzlich zur FF Edelstauden auch die FF Kirchbach alarmiert und rückte mit dem HLF3 zur Einsatzstelle aus. Weitere Details zum Einsatz auf der Homepage der FF Edelstauden.

Bericht: LM d.V. Wolfgang Feierer
Fotos: LM d.V. Martina Maier (FF Kirchbach)

Menü schließen